Firefox 3.5 wirklich schneller?

Seit Ende Juni steht Firefox 3.5 zum Download verfügbar. Er soll ja schneller sein und ich finde das ist er auch. Am Anfang des Videos wird ja gezeigt wie sich die Geschwindigkeit in defirefox35n letzten Firefox Version entwickelt hat. Ich ich finde das ist ganz schön beachtlich! Also selbst ich erkenne einen deutlichen Unterschied in der neuen Version. Da ich Firefox meistens nur zum Feed-Lesen benutze mit Brief rufe ich meistens auch paar Feed-Seiten auf die auch schnell bestaunt werden möchten.

Auch wenn ich 2 Tage warten musste, bis alle  Plugins wieder auf die aktuellste Version geupdatet wurden. Alle anderen Features sind auch sehr vom Vorteil und finde ich auch alle gut gelungen. :) Am meisten freue ich mich über die ganze Lesezeichen Verwaltung, da ich immer fein sammle weil mir Mister-Wong oder andere zu langsam sind. Beziehungsweise müsste ich ja auf die Website warten bis die geladen ist und dann kann ich das erst speichern – nene nichts für mich. Aber es soll ja auch Leute geben denen ist die neue Firefox Version uninteressant und überlegen sich lieber was es in der nächsten Version (2010?) so Neues geben wird.

Worldwide_Real-Time_Firefox_Downloads_downloadstats_mozilla_comUnd wer richtig viel Spannung haben möchte und wissen will wieviel von wo aus die neue Version geladen wird, der kann mal bei dieser tollen Website vorbei schauen. ;)

Merkt ihr eigentlich auch einen so großen Unterschied gegenüber der 3.1er Version? Oder ist euch dieses bisschen Performance eher egal weil ihr Zeit habt?

Ein Gedanke zu „Firefox 3.5 wirklich schneller?“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>